Begriffsbestimmung zur Übertragung von Erziehungsaufgaben

Was Sie beachten müssen

Auch wenn Ihr Kind von einer erziehungsbeauftragten Person begleitet wird, darf es unter 16 Jahren keinen Alkohol Konsumieren und nicht rauchen.

Brandweinhaltige Getränke (auch Mixgetränke / Alkopops) dürfen nicht an unter 18-jährige ausgeschenkt werden.

Ebenso gelten die Altersfreigaben z.B. von Filmen ect. uneingeschränkt Begriffsbestimmung zur Übertragung von Erziehungsaufgaben

Auswahl Erziehungsbeauftragte Person

Die erziehungsbeauftragte Person MUSS volljährig, d.h. über 18 Jahre sein

Sie/Er sollte auf jeden Fall reif genug und in der Lage sein den/die Minderjährige/n zu beaufsichtigen und auch in schwierigen Situationen zu unterstützen.

Überzeugen Sie sich, das die von Ihnen beauftragte Person in der Lage ist, Ihrem Kind klare Grenzen zu setzen (z.B. beim Rauchen und beim Alkohol, oder wenn es um die Rückkehrzeit geht) und dass Sie Ihr vertrauen können.

Die erziehungsbeauftragte Person sollte bei der Begleitung Ihres Kindes auf keinen Fall unter Einfluss von Alkohol oder Drogen stehen, dies kann die Erziehungsbeauftragung unwirksam machen!

Beim Besuch abendlicher Veranstaltungen (z.B. Volksfest, Party, Disco) sollten Sie dafür Sorge tragen, dass Ihr Kind sicher nach hause kommt.

Die erziehungsbeauftrage Person sollte Ihr Kind tatsächlich die ganze zeit begleiten d.h. es im Blick haben und sich in dessen Nähe aufhalten

Die Erziehungsbeauftragung sollte such auf eine klar benannte Veranstaltung bzw. einen Festbesuch, Party ect. beziehen

Die Übertragung der Erziehungsbeauftragung MUSS schriftlich erfolgen. Ihr Kind sollte das Übertragungsformular bei sich tragen ggfs. Beim Sicherheitsdienst abgeben.

Treffen Sie eine klare Vereinbarung zur Rückkehrzeit Das Sicherheitspersonal/Veranstalter kann und darf ggfs. die Erziehungsübertragung telefonisch Nachprüfen

EIN ENTSPRECHENDES ÜBERTRAGUNSFORMULAR FINDEN SIE IM HIER!!

Bei Fragen ect. können Sie selbstverständlich jederzeit unseren Sicherheitsdienst (AGENTUR EMV Mittelstraße 2a, 86153 Augsburg E-Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Web: www.AgenturEMV.de) kontaktieren